Mega Mutprobe „Nepalbrücke“ direkt beim Flying Fox über der „Kaunzbucht“

Adrenalin ist garantiert!

Nepalbrücke direkt beim Flying Fox

Die einen nennen es schlicht die „Mutprobe“, die anderen, Adrenalin pur. Da wird dann schon was dran sein, an der Dreiseilüberspannung über die große „Kaunzbucht“ am Spieljoch. Ob es am Ende mehr Balancekunst oder doch nur Mutprobe ist, stellt am besten jeder für sich selbst fest. Natürlich balanciert man nicht frei über das durchhängende Seil, sondern ist mit Klettergurt, Helm und Kletterset gesichert. Sollte jemanden während dem Übergang doch noch der Mut verlassen, dann wird man von unseren sichernden Seilführern mit der Bergerolle unkompliziert bis zum Ausstieg geführt. Also, für jedermann ein Versuch, sich in schwindelnder Höhe, bei perfektem Panoramablick durchzusetzen.

  • Täglich zwischen 9.30 bis 15.30 Uhr bzw. Zeit auf Anfrage bei Gruppenbuchung

  • ab € 15,00 pro Person für eine Überquerung, inkl. Klettergurt, Sicherheitsset und Helm

  • Nach dem ersten Sektor wird ein Weitergehen bzw. ein Zurückgehen entschieden

  • Erwachsene und Juniors ab 10-12 Jahre (abhängig von der Körpergröße)

  • Großer Speichersee
    Treffpunkt an der Nepalbrücke nach vorangegangener Buchung
    Bei Gruppenbuchungen Treffpunkt nach Vereinbarung

  • Anmeldung bzw. Voranmeldung in der Berg Station im Büro (Skischulbüro) oder telefonisch unter +43 5288 20222

Zillertal Sports

Spieljochbahn
6263 Fügen

T +43 5288 20222

Spieljochbahn Fügen im Zillertal
Fragen Sie auch nach unserem Tagesspecial! Es lohnt sich!